Pensionspferde

Führung durch unsere Paddocktrail

Führung durch unseren Paddocktrail

Zu den Bildern nach unten scrollen

Was ist das Besondere an der Pensionspferdehaltung in unserem Paddock-Trail?

  • Höchste Auszeichnung mit 7 goldenen Sternen durch die LAG (Laufstall-Arbeitsgemeinschaft)
  • Prämierung beim Stallwettbewerb "Qualitätsbetrieben gehört die Zukunft", einer der 7 bundesweit besten Höfe 2020

Leistungen & Preise

  • 365 Tage im Jahr sind die Pferde draußen im Trail unterwegs (im Sommer Weide halbtags)
  • über 1.000m² befestigte Laufwege
  • 2 in 1 super ausgeleuchteter Ganzjahresreitplatz mit Teppichschnitzeln (15 x 30m und 20 x 40m): 95% des Jahres ohne Einschränkung
    bereitbar; Longieren, Freiarbeit, Freispringen ist alles erlaubt; ein Roundpen kann sich blitzschnell mit unserem Flexigate abgetrennt werden.
    Durch die besondere Größe und Form ist für alle großzügig Platz, sodass jeder individuell trainieren kann.
  • ausgesuchte Heuqualität mit niedrigem Zuckergehalt zur freien Verfügung aus überdachten Heuraufen (keine Heulage!)
  • jedes Jahr eine kostenlose Ernährungsberatung fürs Pferd
  • einmal täglich Fütterung von Kraftfutter aus Eimern zum Umhängen (das Futter kauft der Besitzer selber)
  • kleine, sehr nette Stallgemeinschaft (bei uns gibts kein Feierabendansturm, jeder hat genug Platz fürs individuelle Training)
  • Nutzung aller Trainingsmöglichkeiten inkl. Equipment (Stangen, Dualgassen, Wippen, Tor, etc.)
  • beheizte Schwimmertränke (füllt sich immer wieder von selbst auf, die Pferde müssen nirgendwo draufdrücken)
  • Einzäunung durch den derzeit verletzungs- und ausbruchssichersten Zaun auf dem Markt (Wolfszaun)
  • Trailelemente wie: Salzleckstein, Totholzhecke, Kletterhügel, Wasserfurt, Baumstämme
  • tägliches abäppeln der Trails
  • eine Betriebsleiterin mit Pferdeverstand (Trainerin, Ernährungsberaterin, Therapeutin für chinesische Medizin)
  • medizinische Erstversorgung bei Verletzung oder Krankheit (auf Wunsch inkl. Akupunktur etc.)
  • nachhaltiges Weidemanagement mit dem Hippodung- Kombimulcher
  • Beleuchtung der ganzen Anlage mit hochwertigen LEDs
  • weitere Baumaßnahmen sind für dieses Jahr geplant (Gebäude, Bodenbefestigungen, etc.)

Der Einstellpreis beträgt 395 EUR brutto pro Monat (3 Äppeldienste übernimmt der Einsteller)

All inklusiv (ohne abäppeln) beträgt der Preis 450 EUR mtl.

Weitere Serviceleistungen sind möglich und werden separat nach Aufwand bepreist.